Categories
Blogging

Handballverband von Katar kündigt neues Turnier für kontinentale Meistermannschaften an

Ball, Handball, Training, Goal, Hall, Halgulv

Der Handballverband von Katar hat Einzelheiten zu einem neuen Turnier für Mannschaften bekannt gegeben, die Meister ihres Kontinents sind.

Vom 25. bis 29. Dezember soll die Internationale Meisterschaft der Herren-Kontinentalmannschaften in Katar ausgetragen werden.

Gastgeber und Asienmeister Katar, Europameister Spanien, Südamerikameister Argentinien und der afrikanische Vizemeister Tunesien werden an diesem Turnier teilnehmen.

Die Veranstaltung wurde ins Leben gerufen, um Katar bei den Vorbereitungen auf die Handball-Weltmeisterschaften zu unterstützen, die im Januar 2021 in Ägypten stattfinden sollen.

Das katarische Team soll im November mit dem Training beginnen, wobei das Vorbereitungsprogramm auch ein externes Trainingslager und Testspiele vor der Internationalen Meisterschaft vorsieht.

Katar hat sich für die Handball-Weltmeisterschaften qualifiziert, da es Anfang des Jahres die Asienmeisterschaft der Männer in Kuwait gewann, als es Südkorea mit 33:21 besiegte.

Der katarische Handballverband bestätigte zudem, dass die nationale Meisterschaft der Männer am 10. September wieder aufgenommen wird, nachdem sie wegen der Coronavirus-Pandemie unterbrochen worden war.

Die Saison soll am 4. Oktober zu Ende gehen, während die nationale Saison 2020-2021 im November beginnen soll.